Volksschiessen 2020 und Trainings

Eigentlich wollte der Vorstand den nächsten Entscheid des Bundesrates über die Einschränkung von Versammlungen abwarten um die nächsten Schritte bezüglich Volksschiessen 2020 und den Trainings zu beschliessen.

Nun haben uns das Warten der SSV (Schweizer Schiesssportverband) und die KSG Nidwalden (Kantonale Schiessgesellschaft) abgenommen. Auf Grund eines Entscheides des SSV ist sämtlicher Schiessbetrieb und alle Vereinsaktivitäten bis Ende Mai einzustellen.

Somit sind sämtliche Trainings der Choglegiesser bis Ende Mai definitiv abgesagt.

Nach einer Diskussion im Vorstand und einem fehlgeschlagenen Versuch ein geeignetes Datum im Herbst zu finden, haben wir uns nun entschlossen das Volksschiessen 2020 ganz abzusagen. Somit findet das nächste Volksschiessen in einem Jahr im 2021 statt.

In der Hoffnung, dass wir den Anlass nächstes Jahr durchführen können, freuen wir uns bereits jetzt auf eine rege Teilnahme im 2021.

Neuigkeiten

Volksschiessen 2020 und die Trainings sind bis mindestens Ende Mai abgesagt.

Wer ist Online

Aktuell sind 198 Gäste und keine Mitglieder online